Seite 30

Auf dieser Seite werden Geganstände und Figuren aus Meißener Porzellan hergestellt.

Meissener Porzellan mit den blauen Schwertern (Königliche Porzellanmanufaktur, Meissen) seit seiner Erfindung im Jahre 1708 in Handarbeit gefertigt worden .

Klicken Sie bitte auf die roten Bildbezeichnungen, es erscheint ein grosses Bild.

.

.

Ein wunderschöner Aschenbecher-Meißen mit dem berühmten Zwiebelmuster mit 3 Zigaretten-Ablagen, rückseitig Schwertermarke, blau, (unterglasur) mit zwei Schleifstrichen, makelloser Zustand.

Durchmesser     12,5  cm .

Preis ................  €     60,--

.VV

.VerVkauft

VVV.

Zuckerdose-Meissen

Zucke

 

Verkauft

Eine wunderschöne Zuckerdose mit praktischem Rosenknauf und dem berühmten Zwiebelmuster in blau/weiss/gold .

Die Meißener- Schwertermarke

auf dem Boden(unterglasur) haben

2 Schleifstriche, darunter die Zahl 69,

.

Ein junges Pferd ,ein Fohlen ,weiss,

mit blauer Meißener-Schwertermarke auf dem

Aussenrand des Sockels sowie Schwertermarke eigeprägt auf der Unterseite mit dem Zusatz "weiss",(unteglasur)

kleiner Abplatzer am Sockel,

Höhe ............... ca 19    cm

Sockellänge .......ca  12,5 cm,

Preis ...................  €  95,--

 

.

.

Fasan weiss, im einwandfreiem Zustand,

durch Meißener-Künslerhand geschaffen,

Unterseite blaue Meißener-Schwertermarke unterglasur,

Länge ..................  ca  11.5   cm

Höhe  ....................ca     7,0  cm

Preis    ..................     €    90,00        

.

Römische Büste

altes römisches Porträt-Büstenpaar,S

männlich u.weiblich aus Biskuitporzellan,

aus Meißener-Meisterhand, sehr selten , sammelwürdig, bester Zustand,

Meißen, Schwerter eingepresst im Biskuitporzellan, (1774-1814),zusätzlich blaue Schwertermarke,

Höhe ........     6,5  cm

Preis .......................   €   180,--

«Seite zurück              Kontakt            HOME              Sitemap          zur nächstenSeite»

Info e-mail : h-j-hollaender@freenet.de

«»